Bananenkekse – Snack für Zwischendurch

Bananenkekse – Snack für Zwischendurch

Grundversion Bananenkekse

Zutaten:

  • Banane
  • Haferflocken (zart, kernige gehen aber auch)

Eine Banane und so viele Haferflocken hinzugeben, bis eine formbare Masse entsteht. 

Kekse formen und 10 Minuten bei 200 Grad backen.

 

Bananenkekse mit Apfel

  • Banane
  • Haferflocken (zart, kernige gehen aber auch)
  • 1/2 Apfel

Eine Banane und so viele Haferflocken hinzugeben, bis eine formbare Masse entsteht. 

Dazu einen halben Apfel in kleine Stücke schneiden und mit dem Bananen-Haferflocken-Teig vermengen. 

 

Kekse formen und 10 Minuten bei 200 Grad backen.

Süße Bananenkekse mit Apfel-Zimt

  • Banane
  • Haferflocken (kernige, zarte gehen aber auch)
  • 1/2 Apfel
  • Zimt nach Geschmack
  • Agavendicksaft/Honig nach Geschmack

Eine Banane und so viele Haferflocken hinzugeben, bis eine formbare Masse entsteht. 

Dazu einen halben Apfel in kleine Stücke schneiden, Zimt und Agavendicksaft/Honig nach Geschmack hinzufügen und mit dem Bananen-Haferflocken-Teig vermengen. 

Kekse formen und 10 Minuten bei 200 Grad backen.

 

 

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Mehr lesen? Schau mal hier!

Zimt-Blätterteig-Schnecken

Zimt-Blätterteig-Schnecken (oder Philipp nennt sie „Schnurrbärte“ :D) 1 Rolle Blätterteig Zimt und Zucker Die Rolle Blätterteig ausrollen und mit einer Zimt-Zucker Mischung bestreuen. Den bestreuten

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar